LTE

Polkomtel, der Betreiber des Netzes Plus, nahm rollout des Netzes wieder auf. Das Ergebnis der derzeit von Plus geführten Arbeiten soll eine solche Erweiterung des Netzes LTE sein, damit es für ca. 66% der Bevölkerung des Landes verfügbar ist, sowie Übernahme nahezu aller polnischen Bürger mit der Tragweite der HSPA/HSPA+. Technologie.
Gleichzeitig entschuldigt er sich bei Kunden für mögliche Schwierigkeiten. “Wir bemühen uns, damit unsere Arbeiten am wenigsten belastend sind und, wenn möglich, in der Nacht stattfinden,” – sagte das Vorstandsmitglied von Polkomtel, Tobias Solorz.
Nerwerk-Rollout ist eine Antwort auf den ständig steigenden Verbrauch der Daten und Erwartungen der Internet-Nutzer, dass sie schnell und sicher übertragen werden. Dies wird durch eine zunehmende Anzahl von verfügbaren modernsten Geräten begleitet.
„Wir möchten die besten Dienstleistungen auf dem maximal größten Gebiet des Landes bieten, und dazu ist die Erweiterung des Netzes notwendig. Wir haben bereits das modernste Netzwerk, das den besten Zugang zum Internet der größten Anzahl von Polen bietet. Und wir streben danach, dass möglichst bald diesem Zugang alle Internetbenutzer in unserem Land haben” – sagte das Vorstandmitglied von Polkomtel, Wojciech Pytel.
Die große Modernisierung begann der Betreiber im Herbst des vergangenen Jahres, und das Ergebnis der ersten Etappe ist der der Zugang zum superschnellen Internet in der Technologie LTE sowie HSPA/HSPA+. Innerhalb des Empfangs der LTE des Netzes Plus befinden sich bereits über 50% der Bevölkerung unseres Landes, und 93% der Bewohner können den Breitbandinternet HSPA/HSPA+ benutzen.

Unsere Partner